Veranstaltungen

In unregelmässigen Abständen finden in unseren Räumen Veranstaltungen statt. Momentan geht das aus bekannten Gründen nur im kleinen Kreis und mit schriftlicher Voranmeldung.

Nächste Veranstaltung 26.Januar 2021 ab 19:00 -ca. 20:30

Verdauungsprobleme? Wie Homöopathie, Kinesiologie und Alexander-Technik helfen können.

Bauchschmerzen, träger Darm, Durchfälle, Krämpfe, Blähungen: Und irgendwie lässt sich kein echter Grund dafür finden. Kennen Sie das? In kleinen Häppchen servieren wir Ihnen Impulsvorträge rund um das Thema Verdauungsbeschwerden.

  • Mit kleinen Übungen für Ihren Alltag
  • Mit Zeit für Ihre Fragen an Experten

Programm:

  • Bauchschmerzen, Reizdarm und Verstopfung den Kampf ansagen

Wie die Kinesiologie Unverdauliches verdaulich macht und den Dünndarm zu Höchstleistungen anspornt. Welche neuen Perspektiven sich für Sie beim Blick durch die systemische Brille ergeben. Welche kleinen Techniken Ihnen Linderung im Alltag bringen.

Referentin: Heilpraktikerin Anke Nowicki

  • Schwerverdauliches und andere Probleme im Darm

Wie können die klassische Homöopathie und naturheilkundliche Mittel helfen?

Über die Möglichkeiten der homöopathischen und naturheilkundlichen Behandlung von

Verdauungsstörungen.

Referent: Heilpraktiker, B.Sc. (Psychologie) Peter Tilmann

  • Welchen Einfluss haben Körperhaltung und Atmung auf unsere Verdauung?

Wie sich Organe wieder entspannen können, wenn sie zurück an ihrem natürlichen Platz sind und im Rhythmus des Atems bewegt werden und wie hierbei die Alexander-Technik helfen kann, darüber geht es in diesem Impulsvortrag. 

Referentin: Andrea Hentzen, Lehrerin für Alexander-Technik und Yoga

Termin: 26. Januar 2021, 19:00 bis ca. 20:30 Uhr

Kosten: kostenfrei

Ort: Online-Veranstaltung – Zoom-Plattform

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per E-Mail an, damit wir Ihnen den Link zur Veranstaltung zuschicken können.

Wir freuen uns auf Sie😊

Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.
Sehr wahrscheinlich wird die Veranstaltung online stattfinden. Der Link wird rechtzeitig vor der Veranstaltung gesendet.

Vortragsfolien zum Nachlesen als .pdf