Veranstaltungen

In unregelmässigen Abständen finden in unseren Räumen Veranstaltungen statt. Momentan geht das aus bekannten Gründen nur im kleinen Kreis und mit schriftlicher Voranmeldung.

Nächste Veranstaltung am 18.11.2020 von 19 Uhr bis 21:30


Herbstblues, Coronablues – was tun? Bewährte Rezepte aus Homöopathie,
Kinesiologie und Alexander-Technik
 
In kleinen Häppchen servieren wir Ihnen Impulsvorträge und einen Mini-
workshop rund um das Thema Herbstblues und depressive Verstimmung.
 
·         Mit kleinen Übungen für Ihren Alltag
·         Mit Zeit für Ihre Fragen an Experten

Programm:
·         Mit Kinesiologie gegen die dunklen Wolken
Impulsvortrag
Wie kann der Körper eine Rückmeldung zu den Ursachen des Herbstblues geben?
Welche Potenziale bietet die Kinesiologie für depressive Verstimmungen?
Welche kleinen Techniken sorgen für Linderung im Alltag?
 
Referentin: Heilpraktikerin Anke Nowicki

·         Homöopathie als „Seelentröster“
Impulsvortrag
Wie lassen sich depressive Verstimmungen mit klassischer Homöopathie behandeln?
Wie sind die Möglichkeiten der Selbstbehandlung? Welche Mittel passen häufig? 
Welcher Zusammenhang kann zwischen dem Herbstblues und körperlichen Beschwerden bestehen?
 
Referent: Heilpraktiker, B.Sc. (Psychologie) Peter Tilmann

·         Mit dem Körper heraus aus negativen Gedankenschleifen
Miniworkshop
Präsent im Hier und Jetzt mit der Alexandertechnik. Sie erfahren theoretisch
und praktisch, wie Sie negative Gedankenschleifen mit Hilfe Ihres Körpers stoppen.
 
Referentin: Andrea Hentzen, Lehrerin für Alexander-Technik und Yoga
Termin: 18. November, 19:00 bis ca. 20:30 Uhr
Kosten: kostenfrei
Ort: Praxisgemeinschaft am Westpark, Am Westpark 7, 81373 München
Anmeldung: Bitte melden Sie sich aufgrund der Corona-Richtlinien per
Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer an: info@ihrenaturheilpraxis.de
oder auf unserer Seite https://praxisgemeinschaft-am-westpark.de/anmeldung-veranstaltungen/
 
Achtung: beschränkte Teilnehmerzahl!
 
Wir freuen uns auf Sie😊
Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.

Rückenbeschwerden: Wie Ihnen Homöopathie, Kinesiologie und Alexander-Technik helfen können.

Infoabendreihe der Praxisgemeinschaft am Westpark

In kleinen Häppchen servieren wir Ihnen Impulsvorträge und einen Miniworkshop rund um das Thema Rückenbeschwerden. Im persönlichen Rahmen können Sie Ihre Fragen an die Experten stellen.

  • Mit kleinen Übungen für Ihren Alltag
  • Mit kleiner Kunst-Vernissage

Programm:

Mit Kinesiologie Rückenbeschwerden balancieren

Impulsvortrag

Wie kann der Rücken „zurückmelden“, was er im nächsten Schritt braucht? Wie schafft es die Kinesiologie, Bilder der Vergangenheit zu verändern, die den Rücken belasten? Welche kleinen Techniken sorgen für Linderung im Alltag?

Referentin: Heilpraktikerin Anke Nowicki

Homöopathie als „Rückenstütze“

Impulsvortrag

Wie lassen sich Rückenbeschwerden mit klassischer Homöopathie behandeln? Welche Mittel passen häufig?  Wie sind die Möglichkeiten der Selbstbehandlung? Welche Themenfelder sind wichtig bei chronischen Rückenbeschwerden? Welche Zusammenhänge besteht zwischen Rücken und Psyche?

Referent: Heilpraktiker, B.Sc. (Psychologie) Peter Tilmann

Kleine Pause

Wie der Kopf den Rücken steuert

Miniworkshop

Interaktive Einführung in die Alexander-Technik. Sie erfahren theoretisch und praktisch, wie der Kopf auf der Wirbelsäule die Balance des Körpers steuert. Rückenschmerzen entstehen dann, wenn diese Balance gestört ist.

Referentin: Andrea Hentzen, Lehrerin für Alexander-Technik und Yoga

Termin: 01.10.2020 20 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

Kosten: kostenfrei

Ort: Praxisgemeinschaft am Westpark, Am Westpark 7, 81373 München

Wir freuen uns auf Sie😊

Ihre Praxisgemeinschaft am Westpark

Vergangene Veranstaltungen

Die Präsentationen zu einigen vergangenen Veranstaltungen können Sie hier als  .pdf aufrufen.

Vortrag „Homöopathie als Rückenstütze“

Vortrag “ Homöopathie und Rückenschmerzen“

Vortrag „Prüfungsangst“

Vortrag „Burnout“

Vortrag „homöopathische Taschenapotheke“

Vortrag „Kinderbehandlung“

Vortrag „Alternativen zu Ritalin“

Vortrag „Umweltgifte“